Media

Postmortalitätsvorstellung und Dark Souls

Dieses Spiel bringt mich um. NIcht dass die Blue Ray auf mich in echt los geht, aber dieses Spiel bringt mich um. Vor einer Woche habe ich noch groß in einem Seminar getönt wie einfach dieses Spiel sein soll. Ich hatte keine Ahnung. Ich hatte einfach keine Ahnung.

dark_souls_by_thebastardson-d7nhukz

Quelle: madizzlee,deviantart.com

Was mich am meisten an diesem Spiel fasziniert ist (more…)

#quoteoftheday

“In a world ordered by sexual imbalance, pleasure in looking has been split between active/male and passive/female. The determining male gaze projects its phantasy onto the female figure, which is styled accordingly. In their traditional exhibitionist role women are simultaneously looked at and displayed, with their appearance coded for strong visual and erotic impact so that they can be said to connote to-be-looked-at-ness.” 

Laura Mulvey 1975

Bond, James Bond, and manlyhood

Geschüttelt, nicht gerührt, mit heissen Autos und schnellen Frauen starten wir dieses neue Jahr mit einem Essay zu einer meiner beliebtesten fiktiven Figuren der Filmwelt.

49168054-james-bond-collectibles-cover-600x400

Sean Connory spielt den ersten Bond in 1962 “Dr. No”

In mehreren Phasen der Erkältung und der Prokrastination, also dem Vermeiden von Aufgaben die zu erledigen wären, habe ich mir mehrmals jeden einzelnen Film der Reihe nach angesehen. Die meisten der Filme habe ich mehr als 10mal gesehen und jedesmal für den dargestellten Helden mitgefiebert. Darum schreibe ich heute über die Person 007 und was das mit der Bildung von Geschlechtern zu tun hat. In Anlehnung an die Beyond (Gender) Serie von letzter Woche – hier mehr dauz – möchte ich heute die Person Bond aus einer Perspektive betrachten die uns erlaubt Person als Habitusalternative im öffentlichen Raum wahrzunehmen. Also einer Alternative von gelernten und integrierten Verhaltensweisen, Gewohnheiten, ökonomischer Freiheiten und Symbolräumen. Auf der einen Seite fließen kulturelle Einflüsse unserer globalen Gesellschaft in die Figur, wie auch anders herum Einflüsse des Spions in die Gesellschaft diffundiert. (more…)

Shamanism II

In the second part of the series, I am going to cover up some crucial themes of the nowadays use of the term and as well about the first use of the term.

3433996-5358042998-shama

Main Character Yo Asakura and his spirit partner Amidamaru

As we have seen in the first part of this series, the term shamanism is in use nowadays in various contexts. (more…)

Requiem for a phone

Nowadays there is nothing more normal than the usage of a so-called smartphone.  For some people, the phone seems to be the one and only treasure there is, others despite it or don’t think much about it, a friend of mine has found one, twice a time. As soon as I wake up in the morning, (more…)