Bond

#denkmal

“Die Macht ist nicht etwas, was man erwirbt, wegnimmt, teilt, was man begehrt oder verliert; die Macht ist etwas was sich von unzähligen Punkten aus und im Spiel ungleicher und beweglicher Beziehungen vollzieht.”

Michel Foucault

Advertisements

#denkmal

“Profit entsteht aus der inhärenten absoluten Unvorhersagbarkeit der Dinge.”

Frank Knight

#denkmal

“Die Alterität ist eine grundlegende Kategorie des menschlichen Denkens.”

Simone De Beauvoir

Bond, James Bond, and manlyhood

Geschüttelt, nicht gerührt, mit heissen Autos und schnellen Frauen starten wir dieses neue Jahr mit einem Essay zu einer meiner beliebtesten fiktiven Figuren der Filmwelt.

49168054-james-bond-collectibles-cover-600x400

Sean Connory spielt den ersten Bond in 1962 “Dr. No”

In mehreren Phasen der Erkältung und der Prokrastination, also dem Vermeiden von Aufgaben die zu erledigen wären, habe ich mir mehrmals jeden einzelnen Film der Reihe nach angesehen. Die meisten der Filme habe ich mehr als 10mal gesehen und jedesmal für den dargestellten Helden mitgefiebert. Darum schreibe ich heute über die Person 007 und was das mit der Bildung von Geschlechtern zu tun hat. In Anlehnung an die Beyond (Gender) Serie von letzter Woche – hier mehr dauz – möchte ich heute die Person Bond aus einer Perspektive betrachten die uns erlaubt Person als Habitusalternative im öffentlichen Raum wahrzunehmen. Also einer Alternative von gelernten und integrierten Verhaltensweisen, Gewohnheiten, ökonomischer Freiheiten und Symbolräumen. Auf der einen Seite fließen kulturelle Einflüsse unserer globalen Gesellschaft in die Figur, wie auch anders herum Einflüsse des Spions in die Gesellschaft diffundiert. (more…)

First Article

As I am starting right now with my first attempt to build a blog it is kind of getting real here. As I am stepping forward on an academic career I am now at a point where I see that I have really engaging and interesting topics in hand, which I can write about and show you as a reader a little bit more about the world and how I am seeing it. As a scholar-wanna-be of histories of religions, anthropology, psychology and transcultural studies, I want to present here complex theories in a fun and engaging way.   (more…)